DE: +49 2821 7510-0
AT: +43 800 201 878
CH: +41 21 805 05 43

Unsere Brustkrebs-Kampagne

Medline hat sich zum Ziel gesetzt, das Bewusstsein für Brustkrebs zu erhöhen und die Früherkennung zu fördern.

Mehr Aufmerksamkeit für Brustkrebs

Im Jahr 2005 hat sich Medline in den USA bewusst dafür entschieden eine Brustkrebskampagne ins Leben zu rufen, die eine einzige Vision hat: "Eine Welt ohne Brustkrebs liegt in unseren Händen". Fast ein Jahrzehnt später hat Medlines Kampagne dabei geholfen, das Leben aller, die von dieser Krankheit betroffen sind, zu verbessern – Patienten, Überlebende, Hinterbliebene und Mitarbeitern im Gesundheitswesen.

Um das Bewusstsein für Brustkrebs weiter zu steigern, hat die Medline-Division für Untersuchungshandschuhe in den USA im Jahr 2009 Jahren den ersten "Pink Glove Dance" Wettbewerb ins Leben gerufen. Mittlerweile organisiert Medline die Pink Glove Wettbewerbe in den USA, Europa, Australien und Neuseeland. Die Pink Glove Wettbewerbe haben sich zu einem internationalen, inspirierenden Phänomen entwickelt.

Unser Ziel ist es durch das Tragen pinker Handschuhe die Aufmerksamkeit für Brustkrebs zu erhöhen, ein Lächeln auf die Lippen derjenigen zu zaubern, die dagegen ankämpfen, Krankenhausmitarbeiter zu würdigen und die Spenden zur Heilung zu erhöhen.

Danke, dass Sie Medline und unsere Brustkrebskampagne unterstützen.

Pink Glove Wettbewerb Europa

Im Jahr 2013 fand der erste Pink Glove Dance Wettbewerb in Europa statt. Weltweit haben Krankenschwestern, Brustkrebsüberlebende und Mitglieder von Organisationen pinke Handschuhe angezogen um durch Tanzvideos auf Brustkrebs aufmerksam zu machen.

Im Jahr 2016 veranstaltete Medline den ersten Pink Glove Fotowettbewerb. Das Ziel war einfach: Jeder Teilnehmer (jeder, der im Gesundheitswesen arbeitet) soll durch ein Foto mit pinken Handschuhen, das Bewusstsein für Brustkrebs fördern. Das Bild, das die meisten Stimmen auf Facebook erhielt, war der Gewinner.

Medline veranstaltet im Jahr 2017 den zweiten Pink Glove Fotowettbewerb.

Erfahren Sie mehr auf unserer Facebookseite.

Unsere Partnerschaft mit Keep A Breast Europe

Um das Bewusstsein für Brustkrebs zu stärken und zu unterstützen, freuen wir uns, die Partnerschaft mit Keep A Breast Europe (KABE) bekannt zu geben. KABE ist eine amerikanische, gemeinnützige Brustkrebsvereinigung mit internationalem Sitz in Europa. Die Organisation unterstützt die Brustkrebsaufklärung junger Menschen weltweit.

KABE hat eine Smartphone-App namens „Check Yourself" entwickelt, um junge Menschen über die Brustgesundheit zu informieren und anhand eines Leitfadens dazu ermutigen regelmäßig eigenständige Tastuntersuchungen durchzuführen.


Im Rahmen der Partnerschaft spendet Medline einen bestimmten Betrag pro verkauften Karton der Generation Pink® Untersuchungshandschuhe. Mit dem gespendeten Geld soll die Entwicklung und Übersetzung der App in Deutsch, Spanisch und Italienisch erfolgen. Zurzeit ist die App in englischer, französischer und japanischer Sprache verfügbar. Hier findet ihr weitere Informationen über die App und über den Download.

Da Medline das Bewusstsein für Brustkrebs immer wichtig war, wurden bereits vor zehn Jahren gezielte Brustkrebskampagnen in den USA ins Leben gerufen. 2009 hat Medline Industries, Inc. seine grünen Untersuchungshandschuhe gegen pinke Handschuhe ausgetauscht. Die pinken Handschuhe helfen, die Angst vor der Untersuchung zu nehmen und erinnern Krankenschwestern an die Bedeutung eines komfortablen, freundlichen und offenen Umgangs mit den Patienten.

Erfahren Sie hier mehr über Keep A Breast Europe

Category Id: - Content Id: 58800067