DE: +49 2821 7510-0
AT: +43 800 201 878
CH: +41 21 805 05 43

Moderne Wundversorgung

Marathon® Flüssiges Hautschutzmittel

Außergewöhnlich langanhaltender Schutz vor Reibung und Feuchtigkeit.

Marathon® Flüssiges Hautschutzmittel

Über Marathon

Marathon

Marathon® wird flüssig auf die Haut aufgetragen, wo es sich mit der Haut verbindet. Es handelt sich um ein cyanacrylathaltiges Monomer, welches schnell trocknet.

Sobald Marathon® getrocknet ist, bildet es eine außergewöhnlich starke Hautschutzbarriere. Es hält externer Feuchtigkeit Stand, wobei es die Haut dennoch atmen lässt.

In einfachen Worten: Nach dem es flüssig aufgetragen wurde, bildet Marathon® nach dem Trocknen einen effektiven und beständigen Schutzfilm auf der Haut.

Marathon unter der Lupe

Marathon - click to enlarge

Unter dem Mikroskop mit 500-facher Vergößerung ist sichtbar, wie gut sich Marathon der Haut anpasst. Es gibt keine sichtbaren Lücken zwischen der Haut und Marathon, weil es sich direkt mit der Haut verbindet.¹

Wann sollte Marathon verwendet werden?

Zur Vergrößerung klicken Sie bitte auf das Bild.

Um die Haut unter medizinischen Produkten zu schützen, z.B.:
• Enterostoma und Tracheostoma
• Produkten zur Unterdruck-Wundtherapie
• Heftplastern und selbstklebenden Kompressen
• Beatmungsschläuchen

Zum Schutz von empfindlicher und beeinträchtigter Haut
• Hautrisse
• Perinealer und perianaler Bereiche
• Wundränder
• Ekzeme
• Fisteln
• Fersen

Wie funktioniert Marathon?

Marathon

Marathon® besteht aus einzelnen Molekülen (cyanacrylathaltige Monomere), die sich verbinden, sobald sie mit Flüssigkeit in Kontakt kommen. Diese Reaktion hält an bis 100 % der Monomere sich entweder miteinander (Kohäsion) oder mit Molekülen, die auf der Haut vorkommen (Adhäsion), verbunden haben.

Diese Art der Verbindung mit der Haut stellt sicher, dass das Produkt an seinemPlatz bleibt bis sich die Hautzellen auf natürlichem Weg ablösen.² Da keine Lösungsmittel verwendet werden, kommt es zu keiner Evaporation und 100 % des Produkts bleiben auf der Haut.

In einfachen Worten: Marathon® reagiert mit Flüssigkeit und Hautoberfläche und bildet einen widerstandsfähigen Film, der stärker und haltbarer ist als andere flüssige Hautschutzmittel. Marathon® bleibt auf der Haut bis sich die darunterliegenden abgestorbenen Hautzellen auf natürlichem Weg ablösen.

Quellen:
¹ Bond P. Scanning Electron Microscope Examination and Assessment of SUPERSKIN (Liquishield® S). 2001. University of Plymouth, UK. Data held on file at MedLogic Global Limited.
² Coover HW and McIntire JM. Cyanoacrylate Adhesives. In:Skeist, I, ed. Handbook of Adhesives. 2nd ed. New York: Van Nostrand Reinhold Co.;1977:569-580.


Diese Produkte sind Medizinprodukte. Bitte lesen Sie vor der Nutzung die Etikettierung auf der Produktverpackung oder die Gebrauchsanleitung.

©2014 Medline Industries, Inc. Marathon ist ein eingetragenes Markenzeichen von Medline Industries, Inc. Medline ist ein eingetragenes Markenzeichen von Medline Industries, Inc.

Category Id: - Content Id: 59100081